How to setup a plain Ubuntu 16.04 ISPConfig web server on DigitalOcean and install WordPress on it.

This tutorial is mainly written to help enthusiasts in Kenya to setup their own web server with Digital Ocean and host a WordPress blog on the own server. The tutorial is very beginner friendly and I hope Mama Mboga understand’s it. In case she does not, then I didn’t do my job well. But I will also be happy to help in case there are any questions.

Teil 6 – Der Mail Server – Der perfekte ISPConfig Multi-Server mit Web-, Mail-, Datenbank-, NS1- und NS2- Server

Und im letzten Teil dieser Anleitung, wird Postfix und Dovecot als Mail Server aufgesetzt. Fail2Ban sichert hier gegen massenhafte Passwort eingaben, Let’s Encrypt liefert das CA signierte Mail Server Zertifikat und ISPConfig verwaltet das ganze.

Teil 2 – Der Web Server – Der perfekte ISPConfig Multi-Server mit Web-, Mail-, Datenbank-, NS1- und NS2- Server

Teil 2 des ISPConfig Multi Server Setups. In diesem Teil wird der Apache Webserver installiert, die Datenbanken werden eingerichtet, Roundcube und phpMyAdmin werden eingestellt. Fail2Ban wird scharf gestellt und Let’s Encrypt erstellt die Server Zertifikate.

Teil 1 – Einleitung & Vorbereitung – Der perfekte ISPConfig Multi-Server mit Web-, Mail-, Datenbank-, NS1- und NS2- Server

Hier die Einleitung und die ersten Schritte um einen ISPConfig Multi Server Cluster mit dediziertem Web, Mail, DNS & Datenbank Server zu installieren. Die ganzen Server werden hierbei auf Ubuntu 16.04 Servern installiert und konfiguriert.

Setup a Digital Ocean Server with ISPConfig on Ubuntu 16.04

How to install ISPConfig 3.1 on Ubuntu 16.04 on a Digital Ocean Server incl. Apache as web server, Postfix as mail server, Pure FTPD as file server, Let’s Encrypt for real SSL Certificates, MariaDB as database server, fail2ban to limit login attempts, and very much more.

ispconfig 3.1 + Lets Encrypt + Postfix / Dovecot + PureFTPD in english

Solltest du diesen Post auf deutsch lesen wollen, dann klick hier I’ve seen some visitors coming from foreign countries to this post – and I assume they were a bit disappointed that the post is in German only. So let me have this one put in English ­čśë A customer of mine asked me to setup a ISPConfig machine. You […]